Mindmap zu Zeitschriftenbeitrag

Zum Text „Finden, ohne zu suchen“ von Andreas Kalt wurde ein Mindmap erstellt. Das Mindmap wurde auf bubbl.us erstellt. Das Programm kann genutzt werden, ohne dass man sich registrieren muss.

Das Mindmapprogramm ist nicht schwierig zu bedienen und bietet verschiedene Möglichkeiten. Das Mindmap kann immer wieder erweitert werden und ist dank den verschiedenen Farben sehr übersichtlich aufgebaut und sieht ansprechend aus. Da es vielseitig einsetzbar und einfach zu nutzen ist, eignet es sich bestens für Schule und Studium. Texte können übersichtlich, kompakt und leserlich zusammengefasst und strukturiert werden. Einziger Nachteil ist, dass die Anleitung des Programms auf Englisch beschrieben ist. Eine Nutzung des Programms kann ich mir aber ab der 5. Klasse gut vorstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s